MENÜ

Abschied - Vergeben - Loslassen 

Berlin

Zielgruppe

Für wen ist diese Ausbildung sinnvoll?

Die Ausbildung richtet sich an professionelle, ausgebildete

  • Therapeuten (auch ohne Approbation)
  • Coaches und Berater
  • klinisch tätige Sozialarbeiter
  • Ärzte*
  • Seelsorger,...

die bereits über entsprechende Grundqualifikationen verfügen (z. B. eine abgeschlossene Coaching-Ausbildung, abgeschlossene NLP und Hypnoseausbildungen, abgeschlossene psychotherapeutische Ausbildungen ohne ärztliche/psychotherapeutische Approbation, Ausbildung in Suchttherapie, Seelsorge, Paar- und Lebensberatung, Supervision, etc.).

*Die Ausbildung eignet sich auch für Ärzte, die nicht formal psychotherapeutisch, sondern beratungsorientiert arbeiten und die die effektiven Methoden z.B. als fokale Unterstützung bei erforderlichen Verhaltensänderungen von chronisch Kranken, bei der Begleitung von beruflicher Wiedereingliederung und in der Prävention nutzen möchten.

Für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten empfehen wir eine klassische Schematherapieausbildung!

 

 

Termin

Abschied - Vergeben - Loslassen
in Berlin
Termine für 2019 in Planung

Menü schliessen